Webauftritt in neuem Gewand

Als sich vor ca. 20 Jahren die ersten Schulen im Internet vorzustellen begannen, war die Leibnizschule von Anfang an mit dabei. „Die erste Seite haben wir quasi über Nacht hochgeladen“, berichtet Tobias Remberg, Koordinator der Schule, der damals tatkräftig mitgeholfen hat. Über die Jahre wuchs das Projekt, wurde überarbeitet und sorgfältig gepflegt und muss nun leider auf ganz neue Füße gestellt werden. Das Programm, mit dem die Seite programmiert wurde, läuft endgültig aus und wird von den Entwicklern technisch nicht mehr unterstützt. Eine gute Gelegenheit unserer Seite auch optisch einen neuen Anstrich zu geben. Seit ungefähr einem Jahr arbeitet die Schule daher zusammen mit dem Kommunikationsdesigner Achim Schaffrinna aus Hannover an einem neuen Webauftritt, der nun im Verlauf der nächsten Wochen diese Seite ersetzen wird.

Man darf gespannt sein...