Aktuelle News

Dichte Atmosphäre beim Vorlesewettbewerb

Glück (und Können) und gar kein Pech hatte Merlin
Beim Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs gewann er mit „1x Pech und 11x Glück“

Tag der offenen Tür am 6. März 2020

Leibnizschule stellt ihr vielfältiges Angebot vor

Es ist wieder soweit: Die Leibnizschule lädt ein zum Tag der offenen Tür am Freitag, dem 6. März 2020, von 16 bis 18 Uhr. Alle Kinder, Eltern und Interessierte sind herzlich willkommen.

Französisches Sprachdiplom DELF

Vier Schülerinnen des 9. Jahrgangs, Lisanne, Aliya, Rixa und Sofija, haben in diesem Jahr an der DELF-Prüfung teilgenommen und mit Bravour bestanden! Formidable!
Es gratulieren Frau Bürig-Heinze und Frau Chassefière-Hagenberg (Delf-AG)

Gesundheit auf hohem Niveau

Leibnizer treffen Nobelpreisträger beim „Nobel Prize Dialoge“ in Berlin

Ganz nah: Nobelpreisträger Alvin Roth mit Leibnizern

Elternabend zum Thema Internetsicherheit

Elternabend zur Sicherheit im Internet am 05. Dezember

2019 Die Leibnizschule möchte auch in diesem Schuljahr dazu beitragen, dass alle Schülerinnen und Schüler sicher und ungefährdet im Internet unter­wegs sind. Daher werden im November in allen Klassen der Jahr­gänge 5 und 8 Unterrichts­stunden statt­finden, die vom Jugend­kontakt­beamten der Polizei durch­ge­führt werden.

Das ist Chemie! Ergebnisse des diesjährigen Wettbewerbs

40 Schülerinnen und Schüler haben an der achten Runde des Wettbewerbes „Das ist Chemie“ erfolgreich teilgenommen.

Leibnizer bei der Roberta-Challenge 2019

Erdkunde Wettbewerb Diercke WISSEN 2019

Benjamin (9b) hat an Deutschlands größtem Geo­graphie­wettbewerb für Schülerinnen und Schüler teil­genommen und den Sieg auf Schulebene erlangt.

Die Leibnizschule erhält das Prädikat MINT- freundliche Schule

Fünftklässler*innen bringen Farbe ins Leben

Im 2. Halbjahr der 5. Klasse haben sich die Schüler*innen im Schuljahr 2018/19 mit Grundlagen des farbigen Gestaltens beschäftigt. Theorie und Praxis hielten sich dabei in etwa die Waage, und schließlich stand das Arbeiten mit Wasserfarben im Mittelpunkt.
So konnten die Schüler*innen ihre gewonnenen Kenntnisse bei der Gestaltung eines eigenen Bildes in Anlehnung an ein Bild des Malers Rudolf Jahns (1896-1983) zur Anwendung bringen.