Energiesparprojekt: Leibnizschule erreicht den 4. Platz

Energiesparen und Nachhaltigkeit zahlt sich aus: Im Rahmen des GSE-Energiesparprojektes der Stadt Hannover hat die Leibnizschule den vierten Platz belegt, der mit 1500€ dotiert ist. Im Mosaiksaal des Neuen Rathauses betonte die Dezernentin Rita Maria Rzyski das Engagement der Schüler*innenvertretretung mit der Aktion "Deckel für Polio" sowie das Theaterstück "Träshman" der Kleinen Theater-AG. 

Wer mehr über Energiesparprojekte anderer Schulen oder die Preisverleihung wissen möchte, kann sich unter folgendem Link auf der Seite der Stadt Hannover weiter informieren: 

 Energiesparprojekt der Stadt Hannover