Zukunftstag 2019

Verbindliche Teilnahme für die Jahrgänge 5 bis 10

Am Donnerstag, dem 28. März 2019 findet der Zukunftstag in Nie­der­sachsen statt. Die Leibniz­schule führt an diesem Tag in Absprache mit dem Vorstand des Schul­elternrats, der Schüler­vertretung und dem Schul­vorstand eine schul­interne Lehrer­fortbildung durch. Die Teilnahme der Schüler*innen des 5. bis 10. Jahrgangs am Zukunfts­tag ist daher ver­pflichtend. Die Schüler­*innen des 11. Jahr­gangs werden einen Studientag haben und für die Schüler­*innen des 12. Jahrgangs beginnt dann das Abitur.

Wir stellen daher keine Genehmigungen für die Teil­nahme am Zukunfts­tag aus. Falls die Ein­richtung, in der Ihr Kind den Zukunfts­tag verbringt, eine solche Frei­stellung trotzdem benötigt, können wir sie natürlich auch aus­stellen. In diesem Fall bitte ich Sie, das hier verlinkte Formular über die jeweilige Klassenleitung an die Schul­leitung weiterzureichen.

In jedem Fall bitte ich Sie, eine Teilnahme­bestätigung bei der Klassen­leitung abzugeben. Das entsprechende Formular finden Sie ebenfalls auf der Seite des Kultus­ministeriums oder laden Sie es direkt hier herunter.

Alle Formulare können Sie auch auf der  Seite des Kultus­ministeriums zum Zukunfts­tag herunterladen.

Falls Sie noch Plätze für Ihre Tochter oder Ihren Sohn suchen, finden Sie unten Links zu zwei Seiten, auf denen Sie Angebote finden können. Es lohnt sich, auch zu einem späteren Zeit­punkt die Seiten noch einmal anzusehen, da in der nächsten Zeit weitere Angebote hinzu kommen können.

Beide Adressen zeigen mögliche Stellen an.

Die Leibnizschule wünscht Ihren Kindern einen interessanten Zukunftstag und steht für Rückfragen gern zur Verfügung.

Monika Rosner, Schulleiterin