Fabian Maciy im Bundesfinale der Mathematik-Olympiade erfolgreich

Dritter Preis für den Elftklässler der Leibnizschule

Der Elftklässler Fabian Maciy hat vom 12. bis zum 15. Juni 2016 am Bundes­ent­scheid der Mathematik-Olympiade in Jena teil­genommen. Fabian konnte einen von insgesamt sechs dritten Preisen in seiner Altersklasse erringen.

Die Leibnizschule gratuliert herzlich zu dieser grandiosen Leistung!

Fabian zusammen mit den anderen Preisträgern. Foto: privat.