Filmteam ist Medienpartner von „Mein Hannover 2030“

Unter dem Titel „Hannover in Bewegung – Meine Sportstadt 2030“ hat die Landeshauptstadt Hannover als Teil ihrer Bürgerbeteiligungs-Initiative „Mein Hannover 2030“ den Sport ins Auge gefasst. Die Produktion der Werbe- und Dokumentationsfilme erfolgte durch das Filmteam der Leibnizschule.

Am Samstag, dem 6. Juni 2015, waren wir mit dem Filmteam im Auftrag der Stadtverwaltung Hannover bei der Fachtagung „Hannover in Bewegung - meine Sportstadt 2030“ im Neuen Rathaus aktiv.

Im Vorfeld hatten wir zwei Drehtage für den Hannover-Marathon und die Stadtstaffel verabredet. Zudem haben uns zwei Studenten zugearbeitet, die hannoversche Sportler bei verschiedenen Sportarten zum Beispiel auf Freiplätzen gefilmt haben.

Als Ankündigung zur Veranstaltung lief ein Werbefilm beim Fahrgastfernsehen der Üstra und ein zweiter Film lief am 6. Juni 2015 den Tag über im Rathaus auf zwei Leinwänden bei der Mein-Hannover-2030-Veranstaltung. Oberbürgermeister Stefan Schostok hat den Film nach seiner Begrüßungsrede anmoderiert. Er kann in der LeibnizMediathek oder gleich hier angeschaut werden:

Das Filmteam wird jetzt noch zwei Filme unter der Überschrift „Meine-Sportstadt-2030“ erstellen – einen Film als Dokumentation für die Seite hannover.de und einen Film für Veranstaltungen des Fachbereichs Sport und Bäder.

Das Filmteam

Trailer für „Hannover in Bewegung“ produziert