13. April 2010: Schulreporter sehen grandiose Kufencracks

Hannover Scorpions ziehen ins DEL-Finale ein!

Unser Kooperationspartner hat erstmals in der Vereinsgeschichte ein Play-Off-Finale erreicht. Am Dienstagabend setzte sich das Team von Hans Zach im dritten Spiel mit 5:4 gegen den ERC Ingolstadt durch. Es war ein umkämpftes Spiel, schließlich lagen die Hannover Scorpions schon mit 1:4 zurück. Sie konnten das Spiel jedoch drehen - Sascha Goc erzielte in der Verlängerung das viel umjubelte Tor zum Einzug ins DEL-Finale.

Unsere Radioreporter Felix Hasse und Jakob Nowak waren vor Ort und hatten die Gelegenheit nach dem Spiel mit Sascha Goc zu sprechen.