Markt der Berufe am 17. November

Breit gefächertes Vortragsangebot für Elft- und Zwölftklässler

Der 13. Markt der Berufe findet am Freitag, den 17. November 2017 statt. Wie immer sind Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 11 und 12 angesprochen. Sie können aus einem vielfältigen Vortragsangebot zu allgemeinen Fragen der Berufswelt und zu speziellen Berufen eine persönliche Auswahl treffen.

Ein Merkmal ist wie immer die breite Fächerung der Beiträge: So sind neben dem Photographen auch Referentinnen und Referenten aus den Bereichen Architektur, Ingenieur­wesen, Design, den Rechts­wissen­schaften oder der Musik vertreten.

Ansprechpartner für Fragen zur Berufsorientierung an der Leibnizschule und zum Markt der Berufe ist Lehrer Matthias Behne (matthias [dot] behne [at] leibnizschule-hannover [dot] eu (E-Mail)).