Leibniz forscht: „Das ist Chemie!“

Neuntklässler experimentieren erfolgreich mit Tee

Im Schuljahr 2016/2017 haben 40 Schülerinnen und Schüler an der sechsten Runde des Wett­bewerbs „Das ist Chemie“ erfolg­reich teil­ge­nommen. Geforscht und experimen­tiert wurde im Rahmen der Chemie-AG und des WPC-Kurses Chemie.

Sieben Schülerinnen des WPC-Kurses haben sogar sehr erfolgreich teilgenommen. Damit lagen Greta, Ella, Mia, Hanna, Lars, Leander und Simon (Jahrgang 9) im vorderen Drittel aller 900 Ein­sendungen und erhielten neben einem „Das ist Chemie!“-Labor­löffel einen Bücher­gutschein über jeweils 10 Euro.

Alle Schülerinnen und Schüler haben sich über den Schulinhalt hinaus mit der Chemie des Tees beschäftigt und ihre Ergebnisse sehr gut proto­kolliert und anschließend eingeschickt. Der jährliche Experimental­wett­bewerb richtet sich an Schüler­innen und Schüler der Sekundar­stufe I. Je nach Jahrgangs­stufe müssen neben den Experimenten auch Zusatz­aufgaben gelöst werden.

Die nächste Runde von „Das ist Chemie!“ startet wieder nach den Herbst­ferien. Interessierte Schüler­innen und Schüler können sich bei ihren Chemie­lehrerinnen und -lehrern informieren.


Christina Bruns